Webinar

 

für Abenteuertourismus

Amazonía

Ansicht Webinar    Download Webinar   Download Dossier

Kristallklare, wirbelnde Flüsse inmitten üppiger Urwaldlandschaften bilden dieKulisse für Kajak- und Raftingtouren in Ecuador.40 Meter hohe Wasserfälle sind eine Herausforderung für Abenteurer. Von der höchsten Stelle bis dorthin, wo das fallende Wasser auf den Boden trifft, wagen Teilnehmer des in mehrerenGegenden des Landes der vier Welten angebotenen Canyoning den abenteuerlichen Abstieg an Seilen.Das Überqueren des Nebelwaldes an Stahlkabeln bei Canopy-Touren erlaubt einen Blick über die Wipfel der Bäume, auf Vögel, Orchideen, Bromelien und manchmal auch auf Säugetiere.


Der Aufstieg auf die schneebedeckten Gipfel der Anden, Ausritte in von Punagras und autochthonen Bäumen bedeckten Hochmooren, das Tauchen im warmen Wasser des Pazifischen Ozeans und der Galápagos-Inseln gehören zu den Abenteuertourismus-Angeboten Ecuadors für das Amazonasgebiet, die Anden, die Küste und Galápagos.


PROFILE PRESENTER


Roberto Alonso-Rohde

Roberto Alonso-Rohde

Referent des Webinars für Deutsch


Der Referent arbeitet als Reiseleiter für anerkannte Reiseunternehmen und hat weitreichende Erfahrung in den verschiedenen Reisegebieten Ecuadors.
Er ist Experte für Tourismusmanagement und -werbung mit professioneller Ausbildung und absolvierten Spezialisierungskursen.
Er verfügt über eine umfangreiche Kenntnis der 24 Provinzen Ecuadors und spricht fließend Deutsch, Spanisch und Englisch.

Share this post

Submit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn