Ecuador Travel
Amazon

Amazon

Der ecuadorianische Amazonas, der in seiner maximalen Ausprägung 120.000 km2 groß ist, lädt uns ein, eine Welt der unendlichen Vielfalt zu entdecken, angefangen bei seinen Bewohnern – Mitgliedern indigener Völker – über seine reiche Flora, Fauna, Landschaft und Vielfalt an Aktivitäten.

Mehr als 13 indigene Völker mit ihren eigenen Sprachen, Überzeugungen und Traditionen machen den ecuadorianischen Amazonas zu einem mega-kulturellen Ziel, das es uns ermöglicht, zu interagieren und mehr über die Bräuche seiner Bewohner zu erfahren, die direkt mit ihnen leben. Eine von zehn weltweit bekannten Tier- und Pflanzenarten findet sich hier und gilt damit auch als der mega-diversalste Ort der Welt pro Quadratkilometer.

Es gibt eine große Vielfalt an Kräutern, Gewürzen, Tieren und Früchten sowie traditionelle Zubereitungspraktiken, die die Gastronomie zu einem Abenteuer für den Gaumen der Besucher machen.
Günstige Preise und die beste Erreichbarkeit des Dschungels ganz Südamerikas machen den ecuadorianischen Amazonas zu einem ausgezeichneten Ziel für einen Besuch mit der Familie.

BESTEMMINGEN VAN DE PROVINCIE

Tena

Tena Hauptstadt des Landes Zimt“, oder auch bekannt als San Juan de los Dos Ríos de Tena. Es liegt im Amazonasgebiet, dreieinhalb Stunden von der Stadt Quito und drei Stunden…

Mehr erfahren
min 21°C max 31°C
500m

Yasuní

Der Nationalpark Yasuní liegt im östlichen Zentrum des Amazonasgebiets in den Provinzen Orellana und Pastaza und ist das größte Schutzgebiet des kontinentalen Ecuador. Es wurde am 26. Juli 1979 gegründet…

Mehr erfahren
min 18°C max 36°C
min 190m max 400m

Cuyabeno

Cuyabeno im ecuadorianischen Amazonasgebiet ist ein Abenteuer inmitten der exotischen Flora und Fauna, wo Menschen und Nationalitäten aufgrund ihrer Kultur, Tradition und Bräuche sehr individuell nebeneinander leben. Das Cuyabeno Wildlife…

Mehr erfahren
min 25°C max 26°C
min 177m max 326m

Papallacta

Papallacta gehört zum Kanton Quijos, Provinz Napo und bildet den Eingang zum ecuadorianischen Amazonasgebiet aus dem Metropolitan District Quito, das sich innerhalb der Einflusszone zweier Schutzgebiete befindet: Cayambe-Coca-Nationalpark und Antisana-Umweltschutzgebiet.

Mehr erfahren
min 5°C max 20°C
min 2800m max 4300m