Ecuador Travel
Baños de Agua Santa
Baños de Agua Santa
Baños de Agua Santa
Baños de Agua Santa

Baños de Agua Santa

min 15°C max 25°C
1820m

Baños de Agua Santa ist eine kleine Stadt, die zwischen den zentralen Anden und dem Amazonasgebiet Ecuadors liegt, acht Kilometer vom Krater des Vulkans Tungurahua und 30 Minuten von Ambato entfernt.

Bäder nach historischen Daten, hatten keinen Gründer oder Gründungsdatum. Als die Spanier an diesem Ort ankamen, nannten sie es IPO in der Sprache Puruhá, weshalb sein Ursprung als der der Puruháes-Völker gilt.

Dit zijn de activiteiten die we voor u hebben!

ERLEBNIS

Wenn Extremsportarten Ihr Ding sind, dann ist der Baños de Agua Santa das Ziel, nach dem Sie gesucht haben: Sie stellen Ihre Welt auf den Kopf mit den unzähligen Aktivitäten, die wir für Sie vorbereitet haben!

Rafting

Die schnellen Flüsse, die von den Andengletschern herabsteigen, sind Wege, die es uns ermöglichen zu sehen, wie sich die Natur verändert. Die Rafting-Aktivitäten in Ecuador werden von denen durchgeführt, die…

Gleitschirmfliegen

Ecuador ist ein großartiges Ziel für diese Aktivität, da die Vielfalt der zu beobachtenden Landschaften sehr vielfältig ist. Ob an der Südpazifikküste oder in den verschiedenen Andengebieten, die Seen und…

Trekking

Die Anden bieten seit der Zeit der Inkas schöne Straßen, die sich zwischen Wäldern, Mooren, Feuchtgebieten und mehr entfalten. Heute ist es möglich, diese alten Routen abzudecken und auch neue,…

NATUR

Umgeben von Bergen und Wasserfällen finden Sie in Baños de Agua Santa Ihren besonderen Platz. Das gemäßigte Klima wird Ihren Aufenthalt sehr angenehm machen. Genießen Sie den Kontakt mit der Natur, den Ihnen dieser Ort bietet.

Flora-Beobachtung

Ecuador ist eines der artenreichsten Länder der Welt mit mehr als 17.058 Arten von Gefäß- oder Blütenpflanzen, wie im Vierten Nationalen Bericht für das Übereinkommen über die biologische Vielfalt angegeben.

Landschaftsfotografie

Viele Menschen mögen es, Momente festzuhalten, dies durch Fotografie, aber andere sind einfach leidenschaftlich an dieser Aktivität interessiert, denn diese, die nach Ecuador kommen, werden ihre Augen erfreuen, da ihre…

GASTRONOMIE

In den ecuadorianischen Anden gibt es Rezepte, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden. Jedes der köstlichen Gerichte wird mit großer Sorgfalt und Liebe zubereitet, mit natürlichen Produkten, die aus einem reichen und wohlhabenden Land stammen. Die ecuadorianische Küche ist ein Erlebnis, das Sie nicht verpassen sollten.

Llapingacho

Der llapingacho ist von Herkunft prehispanic und criollo. Es handelt sich um Kartoffeltortillas, Frischkäse und aufgewärmte weiße Zwiebel. Erstens. Die geschälten Kartoffeln werden gekocht Wasser mit Salz bis zum Kochen bringen und Suavicen; Annatto wird hinzugefügt, um zu geben Farbe Sie werden mit einem Löffel zerquetscht oder ein Deck, bis du eine bekommst feste Konsistenz; Es ist von Hand bewaffnet…

Llapingacho

Verwandte Ziele

Quito

Das auch als „“Kleines Gesicht Gottes““ bekannte, 1978 von der UNESCO zum ersten Kulturerbe der Menschheit erklärte, hat eine Unendlichkeit von Orten zu entdecken und Aktivitäten durchzuführen, die…

Mehr erfahren
min 10°C max 22°C
2850m

Papallacta

Papallacta gehört zum Kanton Quijos, Provinz Napo und bildet den Eingang zum ecuadorianischen Amazonasgebiet aus dem Metropolitan District Quito, das sich innerhalb der Einflusszone zweier Schutzgebiete befindet: Cayambe-Coca-Nationalpark und Antisana-Umweltschutzgebiet.

Mehr erfahren
min 5°C max 20°C
min 2800m max 4300m