Ecuador Travel
Cotopaxi-Nationalpark
Cotopaxi-Nationalpark
Cotopaxi-Nationalpark
Cotopaxi-Nationalpark

Cotopaxi-Nationalpark

min -10°C max 20°C
min 3400m max 5897m

Der Vulkan Cotopaxi, ein fast perfekter schneebedeckter Kegel, der sich bis auf 5.897 Meter Höhe erhebt, ist etwas Einzigartiges auf dem Planeten und ist vielleicht zusammen mit Galapagos das größte Symbol unserer auf der ganzen Welt anerkannten Naturgeographie.

Tausende von Bergsteigern aller Nationalitäten haben ihren Gipfel erreicht, und viele andere träumen davon. Der Cotopaxi-Nationalpark liegt im Zentrum der interindischen Gasse und in unmittelbarer Nähe mehrerer Städte wie Quito und Latacunga. Er ist einer der meistbesuchten und sicher dort, wo viele Menschen den Schnee zuerst berühren.

Der imposante Cotopaxi, einer der höchsten aktiven Vulkane der Welt, dominiert die gesamte Landschaft des Schutzgebietes, zu der auch zwei kleinere gehören, der Morurco (4.880 m) neben dem Cotopaxi und der Rumiñahui (4.722 m), die ebenfalls sehr nah beieinander liegen. Der Cotopaxi liegt im Gebiet der Allee der Vulkane““, wie der deutsche Naturforscher Alexander von Humboldt 1802 den Vulkanen der zentralen und nördlichen Sierra Ecuadors gab. Das vorherrschende Ökosystem im Park ist der Paramo mit seiner besonderen Flora und Fauna, so dass die Hauptvegetation Grasland und kleine Sträucher hoch ist.

Dit zijn de activiteiten die we voor u hebben!

ERLEBNIS

Der Vulkan Cotopaxi ist der Hauptakteur dieses Parks, in dem spektakuläre Landschaften für verschiedene Aktivitäten wie Bergsteigen, Wandern und Mountainbiken vorhanden sind. Stellen Sie sich auf die Probe und erleben Sie unbeschreibliche Emotionen in der Weite der Natur, mit einem der berühmtesten schneebedeckten Berge der Welt.

Bergsteigen

Wenn Sie auf der Suche nach einer Sportart sind, die Adrenalin beinhaltet und Ihre Fähigkeiten bis an die Grenzen fordert, ist Bergsteigen der Abenteuersport für Sie. In Ecuador finden Sie…

Reiten auf dem Pferderücken

Man muss ein Pferd und einen Galopp reiten, um zu erkennen, dass dort eine magische Verbindung stattfindet. Für einige Sekunden entsteht der Eindruck, dass beide Körper – der des Menschen…

Camping

Ecuador besitzt eine große natürliche Schönheit, die in seinem ganzen Gebiet bewundernswert ist. Diese Funktion ermöglicht es, dass verschiedene Aktivitäten in ihr stattfinden.  Vor allem diejenigen, die die Übernachtung ermöglichen,…

Trekking

Die Anden bieten seit der Zeit der Inkas schöne Straßen, die sich zwischen Wäldern, Mooren, Feuchtgebieten und mehr entfalten. Heute ist es möglich, diese alten Routen abzudecken und auch neue,…

NATUR

Egal, wo Sie sich im Cotopaxi-Nationalpark befinden, wo immer Sie hinschauen, haben Sie eine außergewöhnliche Aussicht, die in Ihnen ein Gefühl der absoluten Freiheit weckt, während Sie mit den für das Gebiet typischen Arten von Flora und Fauna wie: Pumas, Moorwölfen, Weißwedeln, Hirschen, Alpakas und Lamas koexistieren.

Landschaftsfotografie

Viele Menschen mögen es, Momente festzuhalten, dies durch Fotografie, aber andere sind einfach leidenschaftlich an dieser Aktivität interessiert, denn diese, die nach Ecuador kommen, werden ihre Augen erfreuen, da ihre…

GASTRONOMIE

Zu den charakteristischsten Gerichten des Cotopaxi-Nationalparks gehören die Chugchucaras, die aus gebratenem Schweinefleisch, Mote, Kartoffeln, Bananen, Empanadas, Känguru und Schweinefleisch hergestellt werden, begleitet von einer köstlichen Chilischote, die aus Chilies, Tomaten, Koriander und Zwiebeln hergestellt wird. Weitere typische Gerichte mit Lapingachos und Cuy Asado.

Chugchucaras

Kreolischer Herkunft, Sein Hauptbestandteil ist das Schweinefleisch, dessen Fleisch nach dem Kochen in seinem eigenen Fett stundenlang bei schwacher Hitze gebraten wird. Dieses Verfahren wird in einer Bronzepfanne durchgeführt. Seine Präsentation besteht aus einem Eintrag aus Milchkotelett mit Schweineschwarte, begleitet von Schweinestücken, weichem Leder, dem es seinen Namen verdankt, verbranntem Leder, gekochten Kartoffeln und im selben Paila des Schweins gebraten;…

Chugchucaras

Verwandte Ziele

Quito

Das auch als „“Kleines Gesicht Gottes““ bekannte, 1978 von der UNESCO zum ersten Kulturerbe der Menschheit erklärte, hat eine Unendlichkeit von Orten zu entdecken und Aktivitäten durchzuführen, die…

Mehr erfahren
min 10°C max 22°C
2850m

Chimborazo-Reservat

Der Chimborazo, der höchste Berg Ecuadors, ist das Gesicht dieses Reservats. Der Koloss ist 6.310 Meter hoch und wird von einem riesigen Sandgebiet mit einem eher trockenen Moor umgeben, das…

Mehr erfahren
min 0°C max 10°C
min 3200m max 6310m

Baños de Agua Santa

Baños de Agua Santa ist eine kleine Stadt, die zwischen den zentralen Anden und dem Amazonasgebiet Ecuadors liegt, acht Kilometer vom Krater des Vulkans Tungurahua und 30 Minuten von Ambato…

Mehr erfahren
min 15°C max 25°C
1820m