Poseidón ist das neue Hotel, das südlich der Stadt Manta, im Sektor namens Barbasquillo errichtet worden ist. Das Hotel bietet die besten Standards in Bezug auf Qualität, entspricht einem modernen und „intelligenten” Gebäude, einzigartigen Designs, verfügt über fortgeschrittene Technologie, die auch gleichzeitig umweltfreundlich ist und optimiert die Basisdienstleistungen mittels Solarenergie, mit gegen Ultraviolettstrahlen gesicherten Fenstern und Klimaanlagen, die in einem Prozentsatz von 50% den Stromverbrauch verringern.


Dieses Projekt fand Dank einer ecuadorianisch-kanadischen Investition statt, die die USD 20 Millionen übertrifft. Es rechnete außerdem mit der Unterstützung der “Corporación Financiera Nacional” (CFN), der nationalen Körperschaft für Finanzangelegenheiten, und ist seitens des Tourismusministeriums garantiert worden.


Das Hotel ist 20 Stockwerke hoch, verfügt über 40 Zimmer y 92 Appartements, alle mit einem spektakulären Meeresblick; Hotelzimmer und Appartements sind selbständig und die Anlage wird zwei Restaurants zur Verfügung stellen. 98% der Wohnungen sind bereits verkauft, die Mehrheit an Ausländer. Das Hotel wird zwischen 50 und 60 Arbeitsplätze erzeugen.

Share this post

Submit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn