Das Kurzvideo „Sombras”, der nationalen Kampagne „Ecuador Potencia Turística” hat den Goldpreis „Inodoro Pereyra” gewonnen. Die Preise wurden im Rahmen des Festival de la Publicidad Independiente 2015 (FEPI), (Festival für unabhängige Werbung) in Argentinien, vergeben. Der Videospot wird seit vergangenem Mai gesendet.
 
Er wurde unter über tausend Einsendungen ausgewählt, die von mehr als 60 führenden Experten aus 15 Ländern bewertet wurden. Der 30 Sekunden dauernde Werbespot, der in Schattenspielen die Wärme und Freundlichkeit der Bevölkerung Ecuadors zeigt, erhielt den ersten Preis in zwei Kategorien: Künstlerische Regie bei Film und Fernsehen und Integrale Gestaltung.
 
Ecuador wurde unter anderen auch in den folgenden Kategorien ausgezeichnet: Social Video, digitale Kampagnen, Öffentlichkeitsarbeit – soziale Verantwortung von Unternehmen, künstlerische Gestaltung in öffentlichen Bereichen, Grafikdesign – Packaging, Grafikbetextung, Produktkampagnen, Illustration – Arbeiten mit originellen Illustrationen sowie Film und Fernsehen.
 
An dem Event FEPI 2015 war Material aus 22 Ländern vertreten, unter anderen aus Argentinien, Brasilien, Bolivien, Kolumbien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Mexiko, Panama, Paraguay und Puerto Rico. Teilnehmende waren Agenturen, Designer, Produzenten, Beratungsfirmen und unabhängige Studenten aus verschiedenen Ländern.

Share this post

Submit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn