Nachrichten

Zwei vom Tourismusministerium produzierte Videos haben internationale Preise gewonnen. Eines davon ist das Video der Kampagne „All You Need Is Ecuador”, das die Auszeichnung „Bestes Video in Amerika” innerhalb des von der Welttourimusorganisation (UNWTO) geführten Wettbewerbs für Werbevideos erhalten hat.

 

Ecuador hat bei den World Travel Awards (WTA) 2015 Lateinamerika 15 Anerkennungen erhalten. Im dritten Jahr in Folge wurde das Land der vier Welten zum besten grünen Reiseziel Südamerikas erwählt, während Quito die Auszeichnung als beste Destination in Südamerika erhielt. Diese auch als „Oskar der Reisebranche” bekannte Auszeichnung ist die wichtigste im Rahmen der WTA vergebene Anerkennung.

 

 

In Ecuador, dem magischen Land der vier Welten, kann man wieder Frieden, Liebe, Freiheit, Neugier und Adrenalinräusche verspüren.  

 

 

An diesem 6. Oktober hat das Tourismusministerium den Medien das Projekt „Xpedición Ecuador” vorgestellt. Hierdurch sollen Kinder motiviert werden, das Land zu entdecken.

Im Juni dieses Jahres hatte die Adventure Travel Trade Association (ATTA) Reiseveranstalter und Fachmedien zu einem Kennenlernen der Vielfalt Ecuadors eingeladen. Im Rahmen der Adventure Week Ecuador bereisten die Teilnehmer das Land von den Anden bis zum Amazonasgebiet. Sie nahmen dabei an Wanderritten teil, an Rafting-Touren, Bergbesteigungen, Trekking-Touren, Vogelbeobachtung, Kochunterricht und Sky-Biking

Das Kurzvideo „Sombras”, der nationalen Kampagne „Ecuador Potencia Turística” hat den Goldpreis „Inodoro Pereyra” gewonnen. Die Preise wurden im Rahmen des Festival de la Publicidad Independiente 2015 (FEPI), (Festival für unabhängige Werbung) in Argentinien, vergeben. Der Videospot wird seit vergangenem Mai gesendet.

An diesem Donnerstag, dem 24 September hat die NH Hotel Group offiziell den Beginn ihrer Tätigkeit in Quito angekündigt. Die Hotelgruppe hat der Tourismusministerin Sandra Naranjo eine Absichtserklärung überreicht, in der sie sich verpflichtet, den Ausbau und die Expansion der Marke in Ecuador zu verfolgen. Bei diesem Event waren Gilles González, der Generaldirektor der NH Hotel Group in Amerika, und die wichtigsten Akteure des Tourismusministeriums zugegen.

 

 

 

Im Anschluss an eine unvergessliche Reise durch Ecuador sind die an der Kampagne Feel Again beteiligten Künstl er mit Medienvertretern zusammengetroffen, denen sie ihre Erlebnisse bei ihrer Reise durch die Anden, an die Pazifikküste, in das Amazonasgebiet und auf die Galapagos-Inseln schilderten.

 

 

Die Schönheit des Amazonasgebietes, seine Landschaften und Flüsse, seine Tier- und Pflanzenwelt, und nicht zuletzt seine Bewohner, üben eine starke Anziehung auf nationale und internationale Besucher aus, die hier Abenteuer und neue Erfahrungen suchen.

397 Reiseveranstalter, Reisevermittler und Fachjournalisten des Tourismus-Sektors haben am Online-Seminar „Werden Sie Experte für das Amazonasgebiet“ teilgenommen. Referenten waren vom ecuadorianischen Tourismusministerium beauftragte Sachverständige für dieses Gebiet. Mit dem Seminar wurde beabsichtigt, internationalen Reiseveranstaltern Kenntnisse über den Abenteuer-Tourismus in Ecuador zu vermitteln und damit eine wirksame Werbung für Ecuador als Reiseziel zu ermöglichen.