Nachrichten


Das Ministerium für Tourismus bildete über tausend Reiseveranstalter weltweit in Bezug auf vier Top-Reiseziele des Landes aus: Tren Ecuador (Zugkreuzfahrt), Quito, Guayaquil und Cuenca und das in fünf verschiedenen Sprachen: Französich, Spanisch, Englisch, Deutsch und Portugiesisch.

Der ökologische Flughafen der Galapagos-Inseln, der sich auf der Insel Baltra befindet, wurde mit der anerkennenden Bescheinigung “LEED Gold” für die besten nachhaltigen Bauten seitens des U.S. Green Building Council geehrt.

Das Tourismusministerium nahm an dem diesjährigen seitens der Vereinigung nordamerikanischer Reiseveranstalter (USTOA, aufgrund der englischen Bezeichnung) veranstalteten Gipfeltreffen teil, das vom 4. bis zum 7. Dezember in Boca Ratón, Florida stattfand.

Die ganze Welt befindet sich dabei dieses Jahr zu verabschieden. Weihnachten und Silvester stehen vor der Tür. Ein neuer Zyklus beginnt, neue Pläne öffnen sich und jedes Jahr neue Möglichkeiten: Ecuador ist immer in deiner Nähe.

Vom 3. bis zum 6. November war Ecuador auf dem World Travel Market (WTM), einer der wichtigsten Messen der Tourismusindustrie, in London - England anwesend.

Die seitens der ecuadorianischen Regierung den Investoren gebotene Förderung und Unterstützung hat es dem Land ermöglicht, sich als ein anziehendes Reiseziel im internationalen Umkreis zu etablieren. Diese Bejahung hat die 10 den Entwurf Grundstein („Primera Piedra”) mit über USD 211 Millionen Investition bildenden touristischen Projekte als Stützpunkt.

Das ecuadorianische Ministerium für Tourismus war, zusammen mit 13 Vertretern führender Reiseveranstalter des Landes, auf der bedeutenden Messe PURE Life Experiences anwesend, welche angesehene, auf dem Gebiet der Reisen verschiedener Palette spezialisierte Reiseveranstalter versammelt, die sich hauptsächlich dem Ziel widmen, den Besuchern die Gelegenheit zu bieten, einmalige Erfahrungen zu erleben.

Um Ecuador als Weltklasse-Reiseziel zu etablieren und neue Geschäftskontakte einzubahnen, reiste die ecuadorianische Ministerin für Tourismus, Sandra Naranjo, nach Toronto, Kanada, um sich dort mit Tourismus Großhändlern und wichtigen internationalen Medien im Rahmen eines Geschäftsbesuchs zu treffen.

Das Image der Kampagne ‘All You Need Is Ecuador’ gewann einen Preis bei den CGI Awards auf der Photokina, dem weltweit wichtigsten Wettbewerb im Bereich Photo- und Imagingindustrie; dieser Wettbewerb findet im Oktober, in Köln, statt.

Die Rituale zu Allerseelen finden in Ecuador am 2. November jeden Jahres statt und haben ihre Wurzeln in der vorspanischen Zeit; diese entwickelten und vermischten sich dann mit den eingeführten Merkmalen und Wertvorstellungen der spanischen Konquistadoren und der katholischen Kirche. Obwohl dieses Fest in ganz Lateinamerika einen festen Platz hat, ist es in Ecuador besonders ausgestaltet.